Live Playing Workshop

Lehrperson

Marco Sigrist

Informationen

Der Live Playing Workshop bietet den Gitarristen, E-Gitarristen, Bassisten und Schlagzeugern der Musikschule Untersee und Rhein die Möglichkeit, einmal im Monat in einer Band Erfahrungen zu sammeln. Die Schülerinnen und Schüler üben die Stücke, welche dann in einer Bandbesetzung gespielt werden, im regulären Einzelunterricht ein. Wenn zu viele einer Instrumentengruppe vorhanden sind, dann wird im Rotationsverfahren gespielt. Die Musiker werden zum Publikum und umgekehrt.

Der Unterricht findet einmal im Monat in Steckborn statt.
Eine Lektion dauert 90 Minuten, jeweils Samstags von 9.30 bis 11.00 Uhr.
 
Daten für das 1. Semester 2017/18:
26. August / 30. September / 28. Oktober / 25. November / 16. Dezember 2017 und 20. Januar 2018
 
Die Kosten betragen Fr. 80.- im Semester

Anmeldeformular Live-Playing-Workshop

LPW 1. Sem. 2017-18.pdf (523,4 KiB)