Viola

Lehrpersonen

Anna Katharina Rebmann

Informationen

Einstiegsalter      

ab 7 Jahren (bei früherem Einstiegsalter bitte
mit Lehrperson Kontakt aufnehmen)
Anschaffungskosten      ab Fr. 1800.-
  Miete Fr. 25. -/ Monat
Unterrichtsorte Steckborn, Ermatingen

Das Instrument

Die Viola ist das Altinstrument der Streicherfamilie. Sie hat die gleiche Form wie die Violine, ist aber grösser.
Sie ist 5 Töne tiefer gestimmt als die Violine. Sie fasziniert durch ihren dunklen Klang. 

Sie wird vor allem in der klassischen Musik und in der Volksmusik gespielt, aber auch in verschiedenen Stilrichtungen wie Popmusik und Jazz. Die Viola wird auch solistisch eingesetzt, ist aber hauptsächlich ein wichtiges Ensemble- und Orchesterinstrument. 

Es empfiehlt sich, nach ein bis zwei Jahren Unterricht in einem Ensemble mitzuspielen. Dies ist die ideale Vorbereitung für späteres Musizieren im Orchester, in einer Kammermusikgruppe oder einer Band.