E-Bass

Lehrpersonen

Jean-Pierre Dix

Informationen

Einstiegsalter       5. Klasse (abhängig von Körpergrösse)
Anschaffungskosten      E-Bass (Einsteiger Modell) ca. Fr. 500.-
  kleiner Übeverstärker ca. Fr. 300.- 
Unterrichtsorte Steckborn (oder nach Absprache)

Das Instrument

Beim Elektrobass oder kurz E-Bass handelt es sich um ein sehr junges Instrument. Die ersten serienmässig hergestellten E-Bässe kamen 1951 in den USA auf den Markt. Der Hersteller war Leonard Fender.

Im Unterschied zur E-Gitarre hat der E-Bass meist nur 4 Saiten. Diese sind dicker und länger.
Dadurch wird der E-Bass grösser und schwerer als die E-Gitarre. Obwohl es auch Kinderbässe mit kleinerer Mensur gibt, ist eine kräftige Statur bei Kindern sicher von Vorteil um dieses Instrument zu spielen.

Für detaillierte Informationen ist ein Besuch dieser Wikipedia-Seite zu empfehlen:

http://de.wikipedia.org/wiki/E-Bass