Schubert's Forellenquintett

Samstag, 23. September 2017 

Konzert der Musiklehrpersonen

Lehrpersonen der Musikschule Untersee und Rhein spielen Franz Schuberts berühmtes Klavierquintett opus post. 114 - D 667 in A-Dur, besser bekannt als das Forellenquintett.

Samstag, 23. September 2017 // 18.00 Uhr
Aula Schule Feldbach Steckborn

Sonntag, 24. September 2017 // 17.00 Uhr
Reformierte Kirche Diessenhofen

Eintritt frei

Margareth Schicker - Klavier
Erich Meili - Violine
Anna Katharina Rebmann - Viola
Regina Kobe - Violoncello
Jean-Pierre Dix - Kontrabass

Das Konzert beginnt mit einer kurzweiligen Werkeinführung ist somit auch für Interessierte, welche noch nie ein klassischen Konzert besucht haben, ein unterhaltsames Erlebnis.

Zurück